Hoya 26.05.2017

EGS Workshop an der Bundesschule

Uelzener THW-Helfer engagieren sich

Aus dem THW Uelzen nahm diesmal gleich ein ganzer Trupp am Workshop für das Einsatz-Gerüstsystems (EGS) an der THW-BUNDESSCHULE in Hoya teil. Einzelne Uelzener waren schon in früheren Veranstaltungen vertreten.
Für die eine Helferin und die 5 Helfern galt es in einem 7. Workshop zu diesem Thema die Arbeit der vorigen Workshops fortzusetzen. So wurden an den 3 Tagen der freitragende 9m-Steg, der Abstützturm und noch mehrere Rettungskonstruktionen auf-und abgebaut. Hierbei wurden die bereits neu geschriebenen Aufbauanweisungen getestet, bewertet, verbessert und weitere Fotos von den einzelnen Arbeitsschritten gemacht.

Zeitgleich überarbeitete der Workshop die bisherigen Arbeitsergebnisse und erstellte die Unterrichtspräsentionen, die das THW für den bundesweiten Einsatz zum Download bereitstellt. Ebenso soll das Ergebnis dieser Workshops das neue Handbuch mit detailierten Aufbauanweisungen für den Umgang mit dem EGS sein, sowie die Grundlagen schaffen für die Ausbildung mit EGS in den THW-Ortsverbänden und an der Bundesschule.
Die jungen Uelzenerinnen und Uelzener hatten viel Spaß an den Tagen und konnten für ihre Arbeit im OV auch Wissen und Fertigkeiten erwerben. Drei der Teilnehmer hatten gerade erst am Wochenende ihre Grundausbildung bestanden.



OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: